Aktuelle Veranstaltungen

Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung (MBSR)

Bitte beachten Sie: Ein neuer 8-Wochen-Kurs ist in Vorbereitung. Alle Informationen dazu werden auf dieser Seite veröffentlicht, sobald die Termine feststehen. Wenn Sie Interesse haben, automatisch dazu benachrichtigt zu werden, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail mit Bitte um Aufnahme in den Verteiler. Weitere Informationen zu MBSR gibt es hier.

8-Wochen-Kurs zum systematischen Training von Achtsamkeit: MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) ist ein weltanschaulich neutrales Trainingsprogramm zur Bewältigung von Stress und schwierigen Lebenslagen mit Hilfe der Achtsamkeit. Die Wirkung wurde bereits vielfach wissenschaftlich unter Beweis gestellt. Unter anderem begleitend zur Behandlung von körperlichen und psychischen Leiden. Im Rahmen der Gesundheitsvorsorge kann ein Achtsamkeitstraining die Widerstandskraft gegen Stress stärken. Die achtsamkeitsbasierten Übungen im MBSR basieren auf der Beobachtung des Geistes und beinhalten meditative Übungen in Ruhe und Bewegung. Hinzu kommen sanfte Körperübungen aus dem Yoga sowie alltagspraktische Aspekte wie achtsames Essen und achtsame Kommunikation. Der Kurs beinhaltet 8 Gruppensitzungen á 2,5 Stunden Dauer, einen Achtsamkeitstag in Stille und tägliche Übungen zu Hause. Das Training eignet sich für Menschen, die lernen wollen, wie sie sich besser um sich kümmern können.

 

Archiv

  • Workshop „Innehalten und zur Ruhe kommen – Eine Einführung in die Praxis der Achtsamkeit“; Sonntag, 15. März 2020 in Werdohl; in Kooperation mit der Liebeskind Care plus GmbH (Plettenberg) – musste wegen der Corona-Pandemie ausfallen; Kurs wird nachgeholt
  • Lesung am 27. November 2019 ab 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Plettenberg. Das Thema lautet „Angehörige und Depression“
  • Der nächste MBSR-Kurs in meiner Praxis in Hiddenhausen findet im Herbst 2019 statt.
  • Lesung am Donnerstag, 25. Juli, um 19 Uhr im „Treffpunkt Beckerpassage“ in Rheda-Wiedenbrück. Das Thema lautet „Angehörige und Depression“.